Die Jungs von uxcite

uxcite. Eine ziemlich junge IT-Firma mit Sitz in der Au. 


Und was machen die? User Experience! Jetzt fragen sicher

einige Usa... was?! User Experience, kurz UX, im eigentlichen Sinn beschreibt das Erleben eines Produktes durch den Nutzer – was empfindet der Nutzer, was sind seine Wünsche und Absichten, wie kann man ihn dabei unterstützen und bestärken? Die Antworten auf diese und ähnliche Fragen können dabei helfen, ein Produkt deutlich zu verbessern. Und genau in diesem Punkt berät uxcite beispielsweise Unternehmen, damit diese durch eine bessere Anwenderfreundlichkeit mehr (zufriedene) Kunden erreichen. So in etwa - ganz knapp zusammen gefasst. Jedenfalls haben die drei Jungs, die die Firma gemeinsam gegründet haben, auf diesem Gebiet bereits ziemlich viel Erfahrung, die sie auch seit Anfang 2013 in einem Blog teilen. Ich durfte die drei nun mit der Kamera besuchen:


Es handelt sich um drei Freunde, die sich im Studium kennen gelernt haben. Die da wären:

Dr. Fabian Hennecke


Johannes Müller

Mario Obendorfer

Sehr sympatische und kompetente Herren, die trotz allem Geschäftssinn nicht den Humor verlieren. So muss das sein!


Kommentare