Essen in München

Letzten Samstag habe ich ein tolles Restaurant entdeckt, an dem ich schon öfters vorbei gelaufen bin: Das Sinan´s in der Nähe vom Goetheplatz. Eigentlich wollte ich mit Freunden auf´s Tollwood, aber weil es dort so matschig und voll war, haben wir spontan entschieden, in der Nähe essen zu gehen. Tja, und dann sind wir eben dort in der Mozartstraße gelandet. Es gibt italienisches und asiatisches Essen, wobei die Pizzen aus dem Holzofen kommen - und sehr lecker sind. Achtung: Abends war fast alles reserviert. Und: Die Speisekarte wird um 17.00 Uhr ausgetauscht (zumindest war es am Samstag so). Nach 17.00 Uhr ändern sich auch die Preise - offensichtlich werden dann aber auch die Pizzen größer. Ich werde auf jeden Fall mal wieder hinschauen - allein schon wegen der Creme brûlée.



Und ich habe noch nie so einen geilen Wasserhahn gesehen, wie auf der dortigen Toilette:


Bis bald!

Kommentare