New York - Museen und Broadway

Schwupps, ich habe doch glatt einen Beitrag über New York - und zwar über unsere Museumsbesuche - vergessen... Schön dass ich ihn nun wieder gefunden habe; zum Fotografieren komme ich momentan ohnehin nicht wirklich.

Also Zeitreise. Drei Monate zurück. New York.



Selbstverständlich haben wir in New York...

... auch was für Kultur und Bildung getan und waren sowohl in einigen Museen als auch auf dem Broadway im Musical "Phantom der Oper", was ich unbedingt weiterempfehlen kann. Ich liebe dieses Stück! Und wusste stellenweise nicht, ob mir die Gänsehaut wegen des Musicals oder wegen der voll aufgedrehten Klimaanlage den Rücken runter lief...


Zu den Museen:

Natürlich waren wir im Museum of Modern Art, das ist ja quasi Pflichtprogramm für jeden New York-Reisenden. Und das auch mit vollem Recht, die Sammlung ist absolut beeindruckend und ich würde sofort wieder hin. Das schöne ist, dass man hier sogar fotografieren darf. Und im Museumsshop hätte ich mich blödkaufen können, wenn nicht die Gepäckgrenze bei 23 kg liegen würde. Hier also Fotos zum MoMA:


Auch ganz oben auf der Liste stand das Guggenheim-Museum. Allein schon der Architektur wegen:

Ein weiteres Museum, welches ich jedem nur empfehlen kann, ist das American Museum of Natural History. Hier hätten wir noch Stunden bleiben können, es ist absolut riesig, und sehr nachvollziehbar, warum der Film "Nachts im Museum" hier gedreht wurde. Und das Planetarium (Sondershow "Journey to the Stars") ist einfach nur gigantisch - da kann unsere Volkssternwarte nicht so richtig mithalten...


Darüber hinaus waren wir auf Ellis Island und haben uns das Haus angeschaut, in dem alle Immigranten zuerst gelandet sind. Und allen, die sich für Fotografie interessieren, lege ich dringend das International Center of Photography ganz in der Nähe vom Times Square ans Herz. Eine wundervolle Fotosammlung mit einem noch viel wundervollerem Museumsshop. Hier gibt´s ganz großartige Bücher und sämtliches Zubehör für analoge Spielzeugkameras bzw. die Kameras selbst. Hier würd ich gern mal so richtig shoppen gehen. Fotos habe ich aber keine gemacht - ist hier nicht erlaubt. Wär ja auch komisch.

Kommentare