Auer Dult

So, jetzt isses soweit. Ich habe: Uuuuuuurlaub!!! Endlich! Ich war zwar dieses Jahr in Frankfurt, Italien und Stockholm (Fotos folgen...), aber habe es trotzdem nicht geschafft, mal länger als paar Tage am Stück frei zu nehmen. Das wird jetzt nachgeholt.
Bin heute um vier aus der Arbeit abgehauen und habe zur Feier des Tages noch auf der Auer Dult am Mariahilfplatz vorbei geschaut, eine Mischung aus Antiquariat, Haushaltswarenladen und Flohmarkt. 


Hier findet man alles - Plätzchenförmchen in den tollsten
Varianten , alte Bücher, Pömpel, Tee, Vorwerk-Staubsauger-Zubehör, Fressstände (weltbeste Dampfnudeln!) und und und.











Die Dult findet dreimal im Jahr statt - im Frühling, Sommer und Herbst - und dauert jeweils eine Woche. Fahrgeschäfte gibt es auch, allerdings sind die eher für die lieben Kleinen.
  








Hier der Link zur Homepage: Auer Dult. Heißer Tip für München-Touristen! :-) Ist zwar bei Weitem nicht mit der Wiesn vergleichbar, aber sehr sehenswert. Und relativ zentral ist das Ganze auch noch. Bis bald!

Kommentare